Wann erhalte ich meine Tickets und wie werden sie geliefert?

Meist handelt es sich bei den Tickets um physische Eintrittskarten, die vorab an Sie per Kurier versendet werden. Einige Rennstrecken bieten auch Abholungen an der Kasse für spätere Buchungen an. Auch E-Tickets werden häufiger angeboten. Die Lieferoptionen für Ihre Veranstaltung werden während des Bestellvorgangs deutlich aufgeführt.

Wir verstehen, dass Sie Ihre Tickets so schnell wie möglich haben möchten und wir möchten sie schnellstmöglich zu Ihnen liefern. Alle Tickets werden zentral vom Rennveranstalter ausgestellt und werden von uns, sobald sie fertig sind, an Sie versendet. Der genaue Termin dafür ist abhängig von dem Rennen und dem Buchungszeitpunkt. Um Betrug vorzubeugen, geben viele Rennstrecken die Tickets erst zwei bis vier Wochen vor der Veranstaltung frei. Deshalb können wir Ihnen leider kein genaues Lieferdatum nennen, bis die Rennstrecke Ihre Tickets freigegeben hat.

 

Kurierdienst

Aus Sicherheits- und Geschwindigkeitsgründen werden Ihre Tickets für Lieferungen außerhalb Großbritanniens mit DHL Worldwide Express und innerhalb Großbritanniens mit Royal Mail Special Delivery versandt. In beiden Fällen werden wir Ihnen die Sendungsverfolgungsnummer per E-Mail senden, sobald die Lieferung verschickt wurde. Zur Annahme dieser Lieferung ist eine Unterschrift erforderlich. Falls Sie tagsüber für gewöhnlich nicht zu Hause sind, können Sie ohne Weiteres eine andere Person oder Adresse angeben, um Ihre Tickets zu erhalten, zum Beispiel Ihren Arbeitsplatz.

Wenn Sie sich Sorgen wegen kollidierender Reisepläne machen, lassen Sie uns dies bitte wissen, denn bei Bedarf können wir eine Kurierlieferung zu dem Hotel/Aufenthaltsort Ihrer Reise senden, damit es mit Ihren Reiseplänen übereinstimmt.

Für internationale Veranstaltungen bieten wir Ihnen außerdem die Möglichkeit, Ihr Abreisedatum anzugeben, sodass wir die Freigabe Ihrer Tickets mit Ihrer Abreise abgleichen können. Wenn der Zeitpunkt der Veranstaltung näher rückt und Ihre Tickets noch nicht verfügbar sind, werden wir Sie kontaktieren und alternative Lieferoptionen mit Ihnen besprechen.

Abholung an der Kasse

Für einige Veranstaltungen können wir eine Abholung an der Kasse als Alternative zur Kurierlieferung anbieten. Bei den Veranstaltungen, bei denen eine Abholung an der Kasse möglich ist, wird diese Option meist erst bei Buchungen, die näher am Veranstaltungszeitpunkt liegen, angeboten, da es aufgrund der hohen Besucheranzahl für den Veranstalter ungünstig wäre diese Option für alle Kunden anzubieten. Die Besucher holen ihre Tickets dann am Rennwochenende an der festgelegten Abholstelle ab.

Aus Sicherheitsgründen werden wir Sie bitten einen Namen anzugeben und einen Abholschein auszudrucken, den sie zusammen mit einem Identitätsnachweis bei der Abholung an der Kasse vorzeigen müssen. Ihr Abholschein wird etwa zehn Tage vor der Veranstaltung an Sie per E-Mail gesendet, sobald die Abholdaten vom Veranstalter bestätigt wurden.

E-Tickets

Einige Rennstrecken können nun alternativ zu physischen Eintrittskarten E-Tickets anbieten. Die E-Tickets werden Ihnen per E-Mail zum Ausdrucken zugeschickt und müssen bei der Ankunft an der Rennstrecke vorgezeigt werden. Wenn die Option eines E-Tickets besteht, wird dies während des Bestellvorgangs angezeigt.

Bitte beachten Sie, dass auch E-Tickets häufig erst rund fünf bis sieben Tage vor der Veranstaltung freigegeben werden. Möglicherweise erhalten Sie diese nicht sofort.

War dieser Beitrag hilfreich?
3 von 4 fanden dies hilfreich

Beiträge in diesem Abschnitt